Die Berufsunfähigkeits­versicherung. Nichts für schwache Nerven.

Grafisch übersichtlich dargestellt: Schutzbedürftige (Versicherte) auf ihrem Weg durch grüne, gelbe und rote „(Risiko-)AVB“-Zonen bis zur Leistung.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung. Nichts für schwache Nerven. Als DIN A1-Poster.

Schutzbedürftige auf Ihrem Weg zur Leistung.

Unverbindliche Formulierungen und unbestimmte Begriffe. Die Berufsunfähigkeitsversicherung wimmelt nur so von Unbestimmtheiten und Ungereimtheiten.

Auf dem A1-Poster können Sie den Weg von Schutzbedürftigen – so bezeichnen wir Versicherte – durch die komplexen Marktausprägungen bis hin zum Start des Leistungsprozesses sehr übersichtlich verfolgen.

Und: Sie sehen für jeden Leistungsblock, aus dem die Berufsunfähigkeitsversicherung besteht, die Anzahl der im Anbietermarkt vorhandenen Unverbindlichen Formulierungen und Unbestimmten Begriffen.

Bei Analysen mit unserer PremiumSoftware haben Sie immer eine detaillierte schriftliche Dokumentation zu Ihrem Tarif und den vollumfänglichen Leistungsüberblick. Von „A“ bis „Z“.

 

 

Als Ergänzung zum DIN A1-Poster, die PremiumSoftware:

Sie sind Vermittler oder Versicherer und haben noch keine PremiumSoftware? Dann melden Sie sich hier zur Software Führung an.

Sie sind Schutzbedürftiger und bereits versichert, oder haben es vor, dann fordern Sie hier ein erstes Informationsgespräch mit unseren Experten zur Berufsunfähigkeitsversicherung an.

Bestellung

Die Preise verstehen sich inkl. Versandkosten und zuzüglich 19% MwSt.
Bitte schicken Sie uns eine Email an info@premiumcircle.de wenn Sie mehr als 10 Stk. bestellen möchten.
Für die Lieferung der Rechnung
Sie erhalten alle Zahlungsinformationen nach der Bestellung per E-Mail.
0,00 €

Ihre Angaben werden für die Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Mit dem Betätigen des “Jetzt bestellen”-Buttons akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und Informationspflichten.
Mein Widerrufsrecht kann ich jederzeit bei der PremiumCircle Deutschland GmbH wahrnehmen.
Auf Wunsch geben wir Ihnen gerne Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten. Wenden Sie sich dazu bitte an die im Impressum genannte Anschrift.

Die Berufsunfähigkeits­versicherung. Nichts für schwache Nerven.

Als DIN A1-Poster.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung wird immer wieder von vielen Medien, vor allem aber von Versicherern und Vermittlern, als eine der „wichtigsten Versicherungen“ bezeichnet. Dabei wird immer wieder nahezu der gesamte Anbietermarkt mit TOP-Siegeln und positiven Ratings penetriert.

Das Problem dabei:

Die Versicherungsbedingungen der Berufsunfähigkeitsversicherung sind bereits bei der Beschreibung des Versicherungsschutzes widersprüchlich.

Versichert ist demnach kein Beruf, sondern dem Grunde nach handelt es sich um eine „Arbeitsplatzrahmenbedingungsversicherung“.

Und diese Unsicherheiten ziehen sich durch die gesamten Vertragswerke – hin bis zu den im Leistungsfall von Versicherten zu erbringenden Nachweisen und Dokumentationen.

Alles nichts für schwache Nerven.