Versicherungs­wirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung

VorsorgeFachForum

Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung.

Kommen Sie zum VorsorgeFachForum 2018 und sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung:

  • Analysen zu Markt- und Entwicklungspotenzialen biometrischer Versicherungsprodukte.
  • Entscheidungsstrukturen, -prozesse und Handlungsspielräume von Versicherungskonzernen gestern, heute und morgen.
  • Präzise Tarifanalysen, Leistungs- und Preisrankings zum PKV-Produktmarkt.
  • Präzise Tarifanalysen, Leistungs- und Preisrankings zum BU-Produktmarkt in Abgrenzung zur Arbeitskraftabsicherung.
  • Detaillierte Hintergrundinformationen zur PKV- und BU-Leistungsregulierung. Welche Entscheidungsprozesse und -abläufe haben Versicherte im Schadenfall zu erwarten?
  • Notwendigkeiten und Grundlagen externer Leistungsfallbegleiter und Anwaltskanzleien.
  • Kernvorträge der teilnehmenden Versicherer zur operativen Leistungspolitik in der Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherung.
  • Entwicklungsszenarien und -tendenzen von Krankheitsbildern und deren Auswirkungen auf Risiko- und Leistungspolitik in der Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherung.
  • Moderierte Podiumsdiskussion mit Vorstandsmitgliedern der teilnehmenden Versicherer, Medizinern, Politikern, PremiumCircle und Teilnehmern zu den Veranstaltungsinhalten.
  • Ausführliche Informationen zu Leistungen und Engagement der PremiumCircle Deutschland GmbH.
  • Die Kompetenz unseres Teams vor Ort.

Termine

20. Juni 2018 in Mannheim
Die Anzahl der Plätze ist limitiert.

In Mannheim sind noch 113 Plätze frei.

Kurzum

Sie erhalten umfangreiche Einblicke, Daten und Fakten, Anregungen, Strategien und Visionen, um Vertrieb und Verantwortung erfolgreich zu korrelieren.
Das Ganze in der präzisen Detailtiefe und klaren Sprache – so wie Sie es von PremiumCircle gewohnt sind.

Der Spagat zwischen sozialpolitischer Verantwortung gegenüber allen Schutzbedürftigen und wirtschaftlichem Ertrag für die Versicherungswirtschaft muss jetzt gelingen. Auf allen Ebenen.

Digitaler Wandel, geändertes Verbraucherverhalten, moderne Diagnose- und Behandlungsmethoden sowie gesteigerte Lebenserwartungen sind die Herausforderungen im Design biometrischer Versicherungsprodukte und deren Vertrieb.

Die Zeiten von Vertriebsrhetorik, flotten Werbesprüchen und intransparenter Risiko- und Leistungsprüfung neigen sich dem Ende zu. Transparenz, Nachhaltigkeit und Professionalität sind zukünftig entscheidende Erfolgsfaktoren.

Das Riskmanagement biometrischer Versicherungsprodukte muss medizinischen Veränderungsprozessen und neuen Erkenntnissen angepasst werden. Zeitgemäß und kreativ.

Versicherungsbedingungen dürfen nicht wegen erforderlichem Arbeitsaufwand, Formulierungsunwillen oder verallgemeinert unterstelltem Erschleichen von Versicherungsleistungen zu Lasten aller Versicherten unverbindlich und damit auslegbar sein.

Leistungsregulierungsprozesse müssen transparent, verständlich und für den Versicherten nachvollziehbar sein. Versicherungsleistungen müssen für Versicherte ohne zusätzliche Kosten für teure externe Leistungsfallbegleiter oder anwaltliche Hilfe zugänglich sein.

Kommen Sie zum VorsorgeFachForum 2018 und sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung zur

aktuellen Produktpositionierung
– PKV, BU und Arbeitskraftabsicherung

aktuellen operativen Leistungsregulierung
– PKV und BU

Entwicklung von Krankheitsbildern und deren Herausforderungen für die Versicherungswirtschaft.

Die VorsorgeFachForen schaffen Transparenz und setzen regelmäßig neue Sicherheitsstandards in der Assekuranz.

Für Verbraucher, Vermittler und Versicherer.

Programm

Entscheidendes Wissen an einem Tag

08:30 – 09:00 Uhr

Empfang

09:00 – 09:35 Uhr

Versicherungswirtschaft zwischen Vertrieb und Verantwortung: Allgemeine Standortbestimmung

09:35 – 10:30 Uhr

PKV – Produktmarkt: Detaillierte Standortbestimmung

10:30 – 11:00 Uhr

PremiumTalk bei Kaffee und Tee

11:00 – 12:00 Uhr

BU – und Arbeitskraftabsicherungsproduktmarkt: Detaillierte Standortbestimmung

12:00 – 13:15 Uhr

BU – Leistungsregulierung

13:15 – 14:00 Uhr

PremiumTalk beim Lunch

14:00 – 15:15 Uhr

Operative Leistungspolitik: Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherung

15:15 – 16:00 Uhr

Krankheitsbilder: Entstehung, Entwicklung und Auswirkung auf die Versicherungswirtschaft

16:00 – 16:25 Uhr

PremiumTalk bei Kaffee und Tee

16:25 – 18:00 Uhr

Moderierte Podiumsdiskussion – KeyNote Dr. Gerhard Schick MdB

Dr. Jürgen Bierbaum, Vorstand ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern

Frank Lamsfuß, Vorstand Barmenia Krankenversicherung a. G.

Michael Rosch, Bereichsleiter HDI Kundenservice AG

Olaf Engemann, Vorstand Süddeutsche Krankenversicherung a.G.

Thomas A. Fornol, Mitglied der Geschäftsleitung Swiss Life AG

Dr. Gerhard Schick MdB, finanzpolitischer Sprecher Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Claus-Dieter Gorr, Geschäftsführender Gesellschafter PremiumCircle Deutschland GmbH

Moderation: Uwe Kremer, kapitalmarkt-intern

Gastbeiträge

Heike Maurath, unabhängige Beraterin und Leistungsfallbegleiterin für Berufsunfähigkeit

Prof. Dr. med. Thomas Konrad, Arzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie; Diabetologe (DDG); Präventivmedizin (ESPM)

Traditionell dürfen nur die Versicherer die VorsorgeFachForen unterstützen, deren Produkte auf Basis der AVB-Analyse der PremiumCircle Deutschland GmbH im oberen qualitativen Segment liegen. 2018 sind dabei:

Medienpartnerschaften 2018:

Termine & Orte

Mannheim

20.06.2018     8:30 Uhr – 18:00 Uhr

Congress Center Rosengarten
Rosengartenplatz 2
68161 Mannheim

Bisherige Veranstaltungen

VorsorgeFachForum Hannover, 16. April 2018

Informationschampion! Claus-Dieter Gorr auf dem VorsorgeFachForum ausgezeichnet

PremiumCircle empfiehlt Heike Maurath als Leistungsfallbegleitung im BU-Fall

2018: VorsorgeFachForum in Hannover – Langfilm

2018: VorsorgeFachForum in Hannover – Kurzfilm

2018: VorsorgeFachForum in Hannover – Podiumsdiskussion

VorsorgeFachForum Frankfurt, 12. Juni 2017

Vorstände und Fachpublikum bestätigten eindrucksvoll die Qualitätsführerschaft von PremiumCircle

VorsorgeFachForum Hamburg, 2. Mai 2017

VorsorgeFachForum Neuss, 7. September 2016

VorsorgeFachForum Stuttgart, 27. September 2016